Sprach- und Leseförderung

  IMG 0917

 

Allgemeine Bausteine der Sprach- und Leseförderung an unserer Schule:

 

 

  •  Wöchentliche Büchereistunde für jede Klasse in der schuleigenen Bibliothek

 

  • Lesewoche

 

  • Lesetandems „Lesecoach und Lesesportler“ - jahrgangsübergreifend

 

  • Gezielte Fördereinheiten „Lesekompetenztraining“

 

  • Tägliches Frühförderband mit Schwerpunkt auf Sprach- und Lesekompetenzschulung

 

  • Förderung der Erst- und Zweitsprache durch Muttersprachunterricht und Besondere Förderung Deutsch

 

  • Sprachheilunterricht  

 

 

 

Vertiefender Schwerpunkt „Förderung der Erst- und Zweitsprache“:  

 

Unsere Schule wird von Kindern verschiedenster Nationen besucht. Eine kulturelle und sprachliche Vielfalt gestalten unseren  gemeinsamen Schulalltag. Die Festigung der Erstsprache in Verbindung mit dem Auf- und Ausbau des Zweitspracherwerbes führt zu einem zunehmend differenzierten Sprachgebrauch in beiden Sprachen und hat an unserer Schule einen hohen Stellenwert.  

 

Förderung der Erstsprache:

Muttersprachlicher Zusatzunterricht kann an unserer Schule oder an einer anderen Schule angeboten werden. Wenn Sie Ihr Kind anmelden, ist diese Anmeldung verbindlich.
Ihr Kind besucht für 2 Stunden in der Woche die jeweilige Muttersprache, für die es angemeldet wurde.

 

Lehrer und Lehrerinnen des Erstsprach- bzw. Muttersprachunterrichts:

Frau Sakar Samera (Arabisch)

 

Förderung der Zweitsprache Deutsch:

 

Besondere Förderung Deutsch und Sprachförderkurse finden zusätzlich zum täglichen Unterrichtsangebot in Kleingruppen statt.  

 

Unsere Kollegen und Kolleginnen für besondere Förderung Deutsch bzw. Sprachförderkurse:  

 

Nataliya Frolova

Nevin Öztürk

Birka Mackinger

Angela Franek

 

 

Copyright © 2023 Volksschule Pestalozzi